Die Badmintonmannschaft des TuS Eintracht Rulle hat erfolgreich die Meisterschaft in der Hobbyliga des Kreisverbandes Osnabrück verteidigt. Wie schon in den beiden letzten Jahren wurde die Meisterschaft souverän eingefahren. Das letzte und entscheidende Spiel wurde mit 4 : 1 gegen FC Vorwärts Georgsmarienhütte klar gewonnen. So konnte auf die Triple-Meisterschaft mit nur einer Niederlage angestoßen werden.

gespielt Punkte Spiele Sätze
1 TuS Eintracht Rulle 12 22:2 54:6 112:56
2 FC Vorwärts Georgsmarienhütte 12 20:4 47:13 99:35
3 SV Rot-Weiß Sutthausen 12 16:8 37:23 85:50
4 TuS Hilter 2 12 10:14 23:37 55:74
5 Hasberger BC 3 12 8:16 20:40 45:86
6 TSV Widukindland 2 12 6:18 19:41 41:86
7 TuS Bad Rothenfelde 2 12 2:22 10:50 23:104

Abschlusstabelle 2016 der Hobbyliga vom Badminton Kreisverband Osnabrück

Die Hobbyliga ist ein Spielbetrieb vom Badminton Kreisverband Osnabrück. Sie hat den großen Vorteil gegenüber dem herkömmlichen Spielsystem, dass eine Mannschaft beliebig mit Damen und Herren zusammengestellt werden kann. Es werden in dieser Staffel pro Spiel drei Doppel und zwei Einzel gespielt, also 5 Punkte vergeben. In allen Bereichen konnte unsere Mannschaft durch tolle sportliche Leistungen überzeugen. So wurden lediglich 6 von insgesamt 60 Spielpaarungen verloren. Die Meistermannschaft des TuS Eintracht Rulle setzt sich aus erfahrenden Spielern zwischen 30 und 60 Jahren zusammen. Den Kern dieser Mannschaft bildete Richard Strang, Thomas Nieweg (Mannschaftführer) Martin Müller, Gerd Havermann, Lars Schraer und Günter Hüdepohl (Abteilungsleiter).

 

Meister2016Badminton-Meistermannschaft 2016 vom TuS Eintracht Rulle

Die Badmintonabteilung möchte auch in der nächsten Saison wieder um den Meistertitel kämpfen. Hierfür sind neue Spieler, die am Punktspielbetrieb teilnehmen oder einfach “nur” mittrainieren möchten, herzlich willkommen. Die Trainingszeiten für die Erwachsenen sind immer dienstags ab 20:00 Uhr in der Wittekindhalle in Rulle.