Sport bedeutet Bewegung,

so möchte auch das neue Vorstandsteam des TuS Eintracht Rulle etwas bewegen und den Verein weiter entwickeln. Für die anstehenden Veränderungen setzen wir auf das Wissen der vielseitigen Talente der TuS Familie. Mit dieser Unterstützung werden die Entscheidungen breiter aufgestellt und einfach besser.
Ganz aktuell dürfen wir mitteilen, dass wir mit Detlef KLENKE einen neuen Turnwart für die Turnabteilung gewinnen konnten.
Zur Erweiterung unseres Sportangebotes möchten wir im nächsten Jahr eine neue ,,Abteilung RADSPORT” einrichten. Christoph WELLMANN wird die Organisation übernehmen.
Das Vorstandsteam arbeitet an Plänen zur Um- und Neugestaltung des Kabinentraktes am Sportplatz, der nicht mehr den aktuellen Standards entspricht. Die Idee ist, nicht nur die Umkleidekabinen neu zu gestalten, sondern an der Stelle ein Gebäude mit einem Multifunktionsraum zu errichten, der zusätzliche Möglichkeiten schafft: z. B. Raum für neue Sportangebote/Kurse, für Seniorensport, ggfls. für eine externe Nutzung.
Daran hängt die Überlegung, welche neuen Sportangebote sinnvoll sind bzw. gewünscht werden. Und auch dabei hofft das Vorstandsteam auf Anregungen und Tipps der Eintracht-Gemeinschaft.

Liebe Eintrachtler, der Vorstand möchte seine Arbeit transparenter machen, lasst uns ins Gespräch kommen! Das Vorstandsteam möchte einen E- Mail- Verteiler mit möglichst vielen Mitgliedern erstellen, um so mit Euch in Kontakt zu kommen. Keine Sorge, die bekannten lnformationskanäle bleiben bestehen.
Also schickt uns bitte Eure E- Mail- Adresse, gerne mit Anregungen zum Kabinenbau, zu bestehenden und neuen Sportangeboten. (vorstand @tus-eintracht-rulle.de)

Wir freuen uns auf Eure konstruktiven Vorschläge.

Euer Vorstand