Ein schnelles Wiedersehen gibt es für unsere Erste Herren mit dem SV Alfhausen. Am letzten Spieltag der vergangenen Spielzeit kam der SVA mit 0:8 in Rulle unter die Räder. Am Ende konnte sich der Aufsteiger aber knapp vor dem SC Achmer den Klassenerhalt sichern und wird sicherlich hochmotiviert in die neue Saison gehen. Hochmotiviert wird allerdings auch die gastgebende Eintracht sein. Fünf Wochen der Vorbereitung unter den neuen Trainern Michael Bürgel und Robert Borgelt enden am kommenden Sonntag um 15 Uhr. In zahlreichen Trainingseinheiten und Spielen lernten sich Trainer und Mannschaft, in denen die Zugänge Michele Bolduin (SC Lüstlingen) sowie Jannis Pfeiler und Tim Dauwe (eigene A-Jugend) einen tollen fußballerischen und menschlichen Eindruck hinterlassen haben, kennen. Nur wenige Ausfälle hat der TuS zu beklagen, sodass die Zuschauer gespannt sein dürfen, mit welcher Formation Rulle in das Spiel startet. Mit einer guten Partie zum Auftakt will Rulle gleich die Anhänger hinter sich wissen und die guten Eindrücke der Vorbereitung bestätigen.

Hier noch einmal die Ergebnisse der Vorbereitungsspiele sowie ein Link zum Kader der Mannschaft.

Rulle – Osnabrücker SC 5:2 (Hawighorst, 2x Meyer, 2x Adler)
Rulle – Preussen Lengerich 2:2 (Adler, Meyer)
Spielverein 16 – Rulle 1:6 (Pfeiler, Rossberg, 3x T. Wellmann, Escher)
TuS Recke – Rulle 2:0
Rulle – Cheruskia Laggenbeck 5:1 (Meyer, 2x Hawighorst, Göttsche, Terglane)
Türkgücü – Rulle 3:1 (Rossberg)
Rulle – Sportfreunde Lotte II 3:2 (Rossberg, Pfeiler, Meyer)

Hier gehts zum Kader: http://www.fupa.net/teams/tus-eintracht-rulle-327002.html