Heißes Duell in Neuenkirchen

Fussball I. Herren Saison 2015/16

Am kommenden Sonntag will unsere Erste seine gute Serie fortsetzen. Damit gegen Eintracht Neuenkirchen aber auch ein Dreier herausspringt, ist eine deutliche Leistungssteigerung im Vergleich zur Bippen-Partie nötig.
Neuenkirchen konnte sich vor der Saison noch einmal verstärken. Andre Middendorf von Ankum soll die Abwehr stabilisieren, im vorderen Bereich sorgt der von Rieste gekommene Malte Goltsche für Gefahr (bislang acht Tore), immer wieder gut bedient von Edgard Heizenreder und Co. Derzeit steht die Mannschaft von Thorsten Marunde-Wehmann auf dem vierten Platz und hat noch keine Niederlage kassiert. Wie schwer es für Rulle wird, das zu ändern, zeigt auch die vergangene Spielzeit. Das Hinspiel verlor Rulle zuhause mit 1:2. Im Rückspiel Ende November gewann Rulle glücklich mit 1:0. Also gilt es, alle Kräfte zu bündeln und hoch engagiert nach Neuenkirchen zu fahren, um drei Punkte zu entführen. Anstoß ist um 15.00 Uhr!